Zurrmittel

Zurr- und Spanngurte, Ratschen, Zurrketten, Abdecknetze und Planen: In unserem Sortiment finden Sie alles, was Sie an Zubehör benötigen, um die Ladung auf Ihrem Nutzfahrzeug zu sichern.

Alles, wo es hingehört

Sicher ist sicher: Bei uns erhalten Sie Zurrmittel aller Art in bester, geprüfter Qualität und ausschließlich von namhaften Markenherstellern. Unser Programm umfasst Zurr- und Spanngurte in den verschiedensten Längen, mit unterschiedlichen Haken und Spannratschen – vom einfachen Klemmschloss bis zur hochwertigen Ergoratsche.

Neben textilen Zurrgurten bieten wir auch Zurrketten für die Diagonalverzurrung an, Sicherungsnetze aller Art, Abdecknetze und Planen. Unser breites Zubehörprogramm enthält alles, was Sie sonst benötigen könnten, um Ihre Waren und Ladungen zu schützen und zu sichern: Kantenschutzwinkel und Antirutschmatten ebenso wie Zurrpunkte, Airlineschienen, Ankerschienen, Lochschienen, Stäbchenzurrschienen oder Kombischienen als Befestigungspunkte.

Das 1x1 der Ladungs­sicherung

Unsere Broschüre “LaSi Tipp” ist ein praktischer Ratgeber mit Hinweisen und Tipps zur Ladungssicherung bei Transportern, Lkw, Anhängern oder Aufliegern. “LaSi Tipp“ ist in Zusammenarbeit mit dem Experten Alfred Lampen und dem Hendrisch Verlag entstanden und ist kostenlos bei uns erhältlich.

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Wir liefern nicht nur zügig, sondern auch genau das Richtige: Denn unsere Fachleute beraten Sie intensiv und mit großer Expertise. Sie haben eine Frage? Sie suchen das richtige Ersatzteil oder Zubehör? Sprechen Sie uns einfach an!

Sicher befestigt

Mit Zurrgurten und Spanngurten, Zurrketten und anderen Maßnahmen der Ladungssicherung können Sie dafür sorgen, dass Ladung sicher auf Ihrem Nutzfahrzeug verstaut werden kann, so dass bei Transporten, aber auch bei Unfällen keine Gefahr für den Fahrer oder andere Verkehrsteilnehmer oder Mitarbeiter besteht. Die Ladungssicherung ist ein wesentlicher Aspekt für jeden Transport.

Die richtigen Zurrgurte wählen

Bei uns erhalten Sie Zurrmittel in allen denkbaren Größen und Ausführungen und alles notwendige Zubehör: Ratschen (auch Langhebelratschen), Klemmschlösser und andere Elemente gehören selbstverständlich dazu. Auch Schwerlast-Spanngurte finden Sie in unserem Angebot. Achten Sie immer darauf, Zurrgurte in der richtigen Ausführung und Stärke zu verwenden. Nur so können Sie die notwendige Vorspannkraft erreichen, um Ihr Ladegut wirklich ausreichend und angemessen sichern.

Vorsicht vor Fälschungen

Zuweilen sind gefälschte Zurrgurte im Umlauf, die oft von mangelhafter Qualität sind. Das kann dazu führen, dass sie nicht die erwartete Sicherheit bieten und den notwendigen Belastungen nicht standhalten – eine Gefahr sowohl für Ihre Mitarbeiter wie auch für die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer. Plagiate sind oft nicht sofort erkennbar. In unserer Broschüre zur Ladungssicherung und in unseren Schulungen erfahren Sie, wie Sie anhand von Etikett, Material und Verarbeitung solche Fälschungen leicht erkennen können.

Was sind Zurrmittel?

Unter Zurrmitteln versteht man alle Hilfsmittel, mit denen an fest auf oder an der Ladefläche verankerten Punkten (den Zurrpunkten) Ladung gesichert werden kann. Dazu gehören Gurte, Ketten oder Drahtseile und die entsprechenden Spannelemente und Verbindungsteile. Sie können Ladung niederzurren oder schwerste Ladegüter auch Diagonalzurren.

Weitere Mittel der LaSi

Um die Ladung auf Ihren Nutzfahrzeugen wirklich gut zu sichern, sind ggf. auch noch weitere Methoden und Hilfsmittel der Ladungssicherung nötig. Antirutschmatten verhindern bei geringen Beschleunigungen unnötige Bewegungen der geladenen Güter. Mit Airlineschienen lassen sich flexibel anpassbare Sicherungssysteme einrichten. Abdecknetze etwa können verhindern, dass kleine Teile von der Ladefläche geweht werden, Abdeckplanen schützen die Ladung zugleich vor Regen, Wind und anderen äußeren Einflüssen.

Unsere Partner

Mehr rund um die Ladungssicherung

Der winkler Newsletter

Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Neuigkeiten rund um winkler und Ihre Branche: Egal ob Nutzfahrzeughalter, Werkstatt, Omnibusunternehmen oder Agrarbetrieb – in unserem Newsletter erfahren Sie von Produktneuigkeiten, aktuellen Markttrends und attraktiven Aktionsangeboten.