WABCO – SP-Erstschulung

Schulung gemerkt Schulung merken

  • Zielgruppe

    Erstbeantrager, Werkstattmitarbeiter, die als Fachkräfte bzw. für die Durchführung der SP-verantwortliche Personen und/oder als SP- Beauftragte (SPB) in SP-anerkannten Werkstätten arbeiten und noch keine Erstschulung absolviert haben oder die den Termin des fälligen Wiederholungstrainings um mehr als zwei Monate überschritten haben.

  • Voraussetzung

    Fachkräfte und verantwortliche Personen müssen gemäß Anlage VIII c, 2.4 zu § 29 StVZO über eine entsprechende Vorbildung sowie ausreichend Erfahrungen auf dem Gebiet der Kfz- Technik verfügen. Verlangt wird eine der folgenden Ausbildungen:
    ➡ Gesellen- oder Meisterprüfung als:
    - Kfz-/Automobil-Mechaniker oder -Elektriker
    - Karosserie- und Fahrzeugbauer
    - Metallbauer (Fachrichtung Fahrzeugbau) oder
    - Landmaschinentechniker
    bzw.
    ➡ Dipl.-Ing., Dipl.-Ing. (FH), Ing. (grad) der Fächer:
    - Maschinenbau, Kraftfahrzeugbau oder Elektrotechnik
    - mit jeweils mind. 1,5-jähriger Tätigkeit im Kraftfahrzeugbereich

    Die Inhalte der Vortrainingsbroschüre, welche mit der Anmeldebestätigung versendet werden, sind unbedingte Eingangsvoraussetzungen für diese Schulung.

  • Lernziele

    Der Teilnehmer kann die SP hersteller- und fahrzeugübergreifend sicher, effektiv und den Anforderungen des § 29 StVZO entsprechend durchführen sowie die administrativen und organisatorischen Aufgaben der SP bearbeiten und gegenüber Behörden und Institutionen darstellen.

  • Inhalt

    Erstmalige Schulung für die Anerkennung zur Durchführung der SP (mit theoretischer und praktischer Abschlussprüfung) gemäß § 29 StVZO und den Anlagen VIII zur StVZO.

    Es umfasst die rechtlichen Grundlagen, Technik der Fahrzeuge und Durchführung der vorgeschriebenen Sicht-, Funktions- und Wirkungsprüfungen sowie den Einsatz der Mess- und Prüfgeräte.

  • Hinweis

    Der Teilnehmer erhält nach erfolgreicher Teilnahme eine Bescheinigung zur Vorlage bei der zuständigen Anerkennungsstelle zwecks Erstbeantragung der SP- Anerkennung.

    Bitte Arbeitskleidung sowie Sicherheitsschuhe mitbringen.

Infos
Dauer

4-Tages-Schulung

Kosten

740,— € zzgl. MwSt.

Termine und Orte